Tauschen statt neu kaufen – neue Wertschätzung für alte Kleidung! Das Team des Vereins Nachhaltig in Graz (www.nachhaltig-in-graz.at) und die Manufakturlädt zum kleinen, aber feinen Charity-Kleidertausch und freut sich auf einen gemütlichen Nachmittag mit euch.

#WANN: Samstag, 27. Juni 2020, 14 bis 17 Uhr

#WO: Im wunderschönen, weinberankten Innenhof des Verschenkladens in der Leonhardstraße 38, 8010 Graz

#WAS: Wir haben in den letzten Wochen schon viele spezielle Sachen gesammelt, viele Vintage-Stücke für Liebhaber*innen, ausgefallene Modelle, bio-faire (originale, nie getragene) Mode eines steirischen Bio-Labels, auch für Herren haben wir coole Stücke gefunden und zu guter Letzt: Es gibt auch wunderschöne Kleidung für Babys und Kinder.

#WIE: Ihr bringt eure sehr gut erhaltene Kleidung (bitte qualitätsvolle Stücke, kein Primark etc) und tauscht sie gegen neue Stücke. Bitte nur in ausgezeichnetem Zustand, sauber, nicht beschädigt. Bitte keine Unterwäsche, keine Schuhe und keine Socken. Natürlich seid ihr auch ohne Tauschware willkommen! Übrig gebliebene Ware kommt in unseren Verschenkladen. Auch für Kinder haben wir sehr viele Stücke, daher liebe Eltern: Kommt vorbei und tauscht (Kinderkleidung kann nur gegen andere Kinderkleidung eingetauscht werden)! Bitte nur in Maßen für den eigenen Bedarf mitnehmen.

#Kosten: Der Verein Nachhaltig in Graz informiert und motiviert seit Anfang 2017 mit Webseite und App zu einem nachhaltigen Leben und betreibt seit rund eineinhalb Jahren den Verschenkladen in der Leonhardstraße. Dies alles mit riesigem Einsatz und nur zu einem Bruchteil gefördert. Die Corona-Maßnahmen haben auch uns getroffen. Um unsere Kosten decken zu können und auch die Ressourcen zu haben, um weiterzumachen, ersuchen wir euch bitte bei diesem Kleidertausch mit den vielen wunderschönen Stücken um eine ganz bewusste finanzielle Unterstützung unseres Tuns: Euer Dankeschön an uns, im Rahmen eurer Möglichkeiten aber auch dem, was genommen wird, angemessen!

#Buffet & Musik: Für die kleine Stärkung zwischendurch wird es Kaffee, Getränke und Kuchen gegen eine freie Spende geben. Karin wird uns mit leisen Klängen ihres Hang begleiten - darauf freuen wir uns schon sehr!

#Gäste: Foodsharing Graz Infoseite ist tatkräftig mit dabei. Und auch unsere PartnerInnen von Die Manufaktur sind mit einem Stand vertreten, präsentieren ihre selbstgemachten Upcycling-Dinge (vieles aus Material aus unserem Verschenkladen) und unterstützen uns wie so oft.

Der Kleidertausch findet im Freien (auch bei leichtem Regen, da Überdachung vorhanden) statt - bitte im Sinne eines rücksichtsvollen Miteinanders auf ausreichenden Abstand achten.

Kontakt für Fragen:
Beatrix - E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

....ganz aktuell  -  Blumensäulen aus Kunststein - Handwerk pur aus der Manufaktur

Höhe 55cm

Als Blumensäule oder Zierelement für innen und außen, also für Haus und Garten geeignet. Die Säule ist ein zementgebundener Abguss, der in verschiedenen Farben angefertigt werden kann.

 

 

Farbenfroher oder einfärbiger Mund-Nasen Schutz für Kinder - Frauen - Männer

                

Ab sofort können vor allem unsere weißen Masken aus 100% recycelten Leinen/Baumwollstoffen
bestellt werden. Sie sind wieder verwendbar und bis zu 90 Grad waschbar.
Alle unsere Modelle sind mit Gummiband genäht, das ebenfalls bis 90 Grad waschbar ist. Desweiteren werden alle Masken vor dem Verkauf von uns gewaschen. Wir empfehlen dennoch ein nochmaliges Waschen vor dem ersten Gebrauch.
Beachten Sie bitte, dass das Tragen dieser Maske einen Beitrag dazu leistet, aktiv eine mögliche Übertragung an unsere Mitmenschen zu verringern. Sie bietet keinen vollständigen Schutz vor einer Ansteckung.
Unser Mund-Nasen Schutz ist kein medizinisches Produkt, minimiert jedoch das Übertragungsrisiko!

Angebot speziell für Firmen:

Preis für eine weiße Maske 4€

und bei einer Abnahme ab 100 Stück je 3,50€. Bis zum 1. August 2020 entfällt die Mwst für Masken!

Angebot für unsere Privatkunden:

Preis für Masken aus weißen oder bunten Stoffen 5€ 

Eure Bestellungen nehmen wir gerne entgegen:

per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter  0316/714934 von Mo – Fr von 8-14 Uhr

 

Die Manufaktur – gemeinsam mit Nachhaltig in Graz

Die Manufaktur arbeitet eng mit ihrem Kooperationspartner, dem Verein Nachhaltig in Graz https://nachhaltig-in-graz.at/ zusammen.

Dieser hat es sich zu Aufgabe gemacht, bei zahlreichen Grazer Bauernmärkten für kostenlose Stoffsackerl zu sorgen und somit Verpackungsmüll beim täglichen Einkauf zu vermeiden. Dafür werden auf den Bauernmärkten Stoffsackerl-Ständer aufgestellt. Bei Bedarf können hier gebrauchte Stoffsackerl genommen/ausgeliehen und andererseits auch überschüssige saubere Stoffsackerl dort aufgehängt werden. Die Stoffsackerl-Ständer erfreuen sich großer Beliebtheit und daher werden es immer mehr. Damit diese nun noch nachhaltiger beschafft werden können, stellt nun Die Manufaktur  Stoffsackerl-Ständer aus alten Lattenrosten her. Der erste upgecycelte Stoffsackerl-Ständer steht seit dieser Woche am Kaiser Josef Markt.

https://nachhaltig-in-graz.at/2-stoffsackerl-staender-am-kaiser-josef-markt/

https://nachhaltig-in-graz.at/bauernmarkt-smart-city/

        

Weitere Ständer sind bereits auf dem Weg zu ihren Einsatzorten.

Alte Lattenroste können in der Manufaktur abgegeben werden oder werden bei Bedarf in Graz auch abgeholt.

 

   _________________________________________________________________________________________________________________________________                  

Gezeichnetes Baustellen- und Werkstätten Wörterbuch

Baustellen -und Werkstätten Wörterbuch

Menschen mit Migrationshintergrund oder/und Fluchterfahrung sind mit vielerlei Herausforderungen konfrontiert, wenn sie versuchen am Arbeitsmarkt Fuß zu fassen.

Um in ihren handwerklichen Arbeitsfeldern auch in Österreich tätig werden zu können, ist es notwendig, rasch und komprimiert einige spezifische Vokabeln zu erlernen. Dieser Thematik hat sich unsere Projektmitarbeiterin Christine Winkler angenommen.

Christine Winkler arbeitet als freie Fotografin und ist langjährige Mitarbeiterin der Camera Austria. Ausgebildet an der Ortweinschule Graz, arbeitete sie in den unterschiedlichsten Bereichen – als Restauratorin, beim Puppentheater, als Modellbauerin und beim Film.
Mit viel Liebe zum Detail und wiederentdeckter Freude am Zeichnen entstand das Baustellen- u. Werkstätten Wörterbuch, einsetzbar für alle Sprachen.

Gezeichnetes Baustellen- und Werkstätten Wörterbuch: Download




Sicherheitsunterweisungen in Bildern

Menschen mit Migrationshintergrund oder/und Fluchterfahrung sind mit vielerlei Herausforderungen konfrontiert, wenn sie versuchen am Arbeitsmarkt Fuß zu fassen.
Auch Betriebe stehen mit den neuen MitarbeiterInnen vor einigen Fragestellungen.
In unseren Beschäftigungsprojekten war eine dieser Herausforderungen: Wie bewältigen wir Sicherheitsunterweisungen, wenn unsere neuen ProjektmitarbeiterInnen kaum deutsch sprechen?

In der Manufaktur hat Saman Ahmed-Kareem, Künstler aus dem Irak und Projektmitarbeiter, bildliche Unterweisungen für verschiedene Bereiche erarbeitet.

Saman Ahmed-Kareem war in seiner Heimat als Kunstprofessor tätig. Die Mühen und Anstrengungen rund um das Thema Sprache und Arbeit sind ihm durchaus vertraut, die Freude an der künstlerischen Umsetzung offensichtlich.

Die drei Broschüren wurden von unserer Projektmitarbeiterin Christine Winkler zusammengestellt, und stehen zum freien Download zur Verfügung.

 

Sicherheit_allgemein

 

 

 

 

 

 

Bildliche Sicherheitsunterweisung – Allgemeines: Download

Bildliche Sicherheitsunterweisung – Transport & Heben: Download

Bildliche Sicherheitsunterweisung – Baustelle & Werkstatt: Download

 

 

 

Ihre Spende

Wir freuen uns über Ihre Spende:

Spendenkonto: Verein Die Manufaktur
Verwendungszweck: "Spende"
Raiffeisenbank Graz-Andritz
IBAN: AT43 38377 000 000 93039
BIC: RZSTAT2G377

Sie erreichen uns:

Verein Die Manufaktur
Entenplatz 9, 8020 Graz
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +43 (0)316 714934
 
 
Unsere Geschäftszeiten sind:
Montag - Donnerstag
von 9:00 - 16:30 Uhr
Freitag von 9:00 - 14:30 Uhr
oder nach tel. Vereinbarung

 

Downloads

Ein gezeichnetes Baustellen- und Werkstätten Wörterbuch und drei Broschüren mit Sicherheitsunterweisungen in Bildern stehen hier zum freien Download zur Verfügung.

Datenschutz Impressum |  Verein: Die Manufaktur  |  Entenplatz 9, 8020 Graz  |  E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  | Telefon: +43 (0)316 714934  |  www.diemanufaktur.org

Zum Seitenanfang